Spielspaß Orchester

Wie es der Titel schon sagt, haben Hortkinder der 2.- 4. Klassen wöchentlich einmal die Gelegenheit Spaß beim gemeinsamen Musizieren zu erleben.

Mit rhythmischen Kreis- und Klatschspielen beginnt die musikalische Nachmittagsstunde. Anschließend werden kleine ein- und mehrstimmige Stücke auf Stabspielen (Xyl., Met., Glockensp.) erarbeitet. Jedes Kind spielt sofort mit. Auch ängstliche und unsichere Schüler fühlen sich im Orchester wohl und sind stolz, wenn sie bei kleinen Auftritten ihr Können unter Beweis stellen dürfen.